Zeitzeugen suchen

Suchen Sie Zeitzeugen um …

  • als Schüler oder Student das Erfahrungs- und Erinnerungswissen Älterer für die Anreicherung eigener Arbeiten oder Projekte zu nutzen,  
  • als Pädagoge einer Bildungseinrichtung jungen Menschen regionale Bezüge zu den Ereignissen in der DDR der 80er Jahre und während der friedlichen Revolution in und um Bischofswerda nahe zu bringen,
  • mit Menschen ins Gespräch zu kommen, die Zeitgeschichte persönlich erlebt haben,
  • als Journalist authentische Zeitzeugen-Berichte für lokalgeschichtliche Beiträge zu nutzen,

dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Die Bischofswerdaer Zeitzeugenbörse (BZzB) vermittelt ehrenamtlich tätige Zeitzeugen aus Bischofswerda und dem Landkreis Bautzen an historisch interessierte Nutzer aus vielen Bereichen.

Sie beschreiben uns Ihre Themenwünsche und unsere Mitarbeiter suchen aus der Zeitzeugen-Datenbank den passenden Zeitzeugen für Sie aus. Danach erhalten Sie die Kontaktdaten, so dass Sie die Einzelheiten direkt mit dem Zeitzeugen besprechen können. Es entstehen Ihnen - außer der Fahrtkostenerstattung für den Zeitzeugen - keine weiteren Kosten.

Da wir bestrebt sind, unsere Vermittlungstätigkeit weiter zu optimieren, freuen wir uns über jede Rückmeldung von Nutzern zum Verlauf des Zeitzeugeneinsatzes.

 

 

20Jahre

20 Jahre friedliche Revolution
im Raum Bischofswerda

Erzählcaféreihe zur friedlichen Revolution -
eine Initiative der Sächsischen Staatsregierung und der Zeitzeugenbörse Bischofswerda

Freistaat